Kammerjäger Salzburg:+43 6212 - 5988

Facebook01

Verursachte Schäden durch Ratten

Ratten sind gefürchtet und verursachen enorme Schäden an Lebensmittel und Gebäuden. Die Geschichte zeigt, dass die Ratte ein nicht zu unterschätzender Krankheitsüberträger und schlauer Schadnager ist. Vorwiegend leidet die Hygiene und die daraus wirtschaftlich entstandenen Probleme unter dem Nagetrieb der Ratte.

Rattenbekämpfung aus Salzburg: +43- 6212- 5988
Kostenlose Anfrage über unser Kontaktformular

Von Schadnagern verursachte Schäden:


Hygieneschäden:
Ratten werden von einer Vielzahl von Krankheitserregern befallen. Vor allem durch ihre Exkremente verbreiten sie Krankheiten.

 

 

 Vorratsschäden: Ca. 25% auf der Erde produzierte Lebensmittel werden durch Ratten und andere Schädlinge vertilgt oder ungenießbar gemacht. Schadnager vernichten den überwiegenden Teil, aber nicht nur durch Fraß, sondern vorwiegend durch die dauernde Urin- und Kotabsonderung. Schadnager sind nicht wählerisch, weder vor Roh- noch Fertigprodukten machen Sie halt und sind in jeder Branche ein gefürchteter Eindringling und negativer Wirtschaftsfaktor.

Materialschäden: Es gibt kaum ein Material, das den scharfen Zähnen nicht unbegrenzt widerstehen kann. Hierbei entsteht eine große Gefahr für Maschinen und elektrische Anlagen. Da das Nagen an verschiedenen Materialien (bevorzugt sind im Haus elektronische Leitungen) triebgesteuert ist und nicht nur zur Nahrungsfindung dient, können massive wirtschaftliche Schäden, z. B. Kabelbrände oder schlimmeres entstehen.